Cookie-Richtlinie

AUSKUNFT ÜBER COOKIES

MANAGEMENT DER COOKIES

 

Was ist das eigentlich, ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Webseite auf Ihrem PC, Telefon oder einem anderen Gerät mit Informationen über Ihre Navigation auf o.g. Webseite gespeichert wird. Cookies sind notwendig. um Ihre Navigation zu erleichtern und sie freundlicher zu machen: sie stellen für Ihren PC keinen Schaden dar. Obwohl vom allgemeinen Begriff „Cookie“ in dieser Richtlinie die Rede ist, da dies die Hauptmethode für die Speicherung von Informationen auf dieser Website darstellt, wird der Bereich „Lokaler Speicher“ des Browsers auch für die gleichen Zwecke wie Cookies verwendet. In solch einer Hinsicht ist die gesamte Information dieses Abschnitts in bezug auf den o.g. „Lokalen Speicher“ anwendbar.

 

Wozu werden Cookies in dieser Webseite gebraucht?

Cookies sind ein wesentlicher Bestandteil der Funktionalität unserer Website. Hauptziel unserer Cookies ist, Ihre Navigationserfahrung zu verbessern. Zum Beispiel: Ihre Einstellungen (Sprache, Land, usw.) während der Navigation sowie für zukünftige Besuche zu erhalten. Die in Cookies gesammelten Informationen ermöglichen uns auch, unsere Website zu verbessern, indem wir Zahlen und Nutzungsmuster schätzen, die Website den individuellen Interessen des Anwenders anpassen, Suchanfragen beschleunigen usw.

 

Wozu werden Cookies in dieser Webseite NICHT gebraucht?

Die von uns eingesetzten Cookies speichern keine sensiblen personenbezogenen Identifikationsmerkmale wie Ihre Adresse, Ihr Passwort usw. Unsere Cookies dienen auch nicht zur Weiterleitung von Werbung an unsere Nutzer, basierend auf ihrer Navigation, und auch für keine anderen Werbezwecke, weder für unsere eigenen noch für die von Dritten.

 

Von wem werden die von den Cookies gesammelten Informationen gebraucht?

Die in den Cookies unserer Website gespeicherten Informationen werden ausschließlich von uns verwendet, mit Ausnahme der Cookies von Google Analytics, die von Google und von uns für statistische Zwecke verwendet und verwaltet werden, sowie das Cookie zur Analyse des Zahlungsvorgangs. Diese wird ausschließlich beim Kaufvorgang erzogen und von einem externen Dienstleister bewertet, nämlich mit der Zielsetzung, ausreichende Garantien für den getätigten Zahlungsvorgänge anzubieten.

 

Welche Cookies werden konkret von dieser Website und mit welchem Zweck eingesetzt?

Im folgenden wird eine Tabelle mit den Cookies, die von unserer Site eingesetzt werden, zusammen mit den entsprechenden Zwecken dargestellt.

 

Diese Cookies übertragen Informationen mit allgemeinem Charakter bezüglich Zugriffe von Benutzern auf die Webseite der BIOBIZZ WORLDWIDE, S.L. (nicht auf den Inhalt derselben), um uns im Nachhinein eine Zusammenfassung dieser Information über Zugriffe für statistische Zwecke zur Verfügung zu stellen.

 

Art von Cookies Beschreibung Drittpersonen
Unbedingt nötig Session (Sitzung), Registervorgang, Daten des Warenkorbs, Auskünfte zur Differenzierung zwischen kostenfreien und zahlungspflichtigen Dienstleistungen. Sie kommen zum Einsatz, um eine temporäre Sitzung des Benutzers bzw. einer Browsersitzung auszuweisen, was zum Beispiel die Durchführung von Berechnungen zur Häufigkeit erlaubt. Nein
Analytische Cookies Diese Cookies ermöglichen, Eigenschaften und Funktionalität unserer Website zu verbessern mit der Zielsetzung, Verbesserungen einzuführen. Bezüglich der eingesetzten Cookies handelt es sich um Cookies von Dritten.

Am Beispiel von Google Analytics handelt es sich um ein Analyse-Werkzeug, mit dem Websites die Interaktion ihrer Besucher mit ihren Eigenschaften besser verstehen können. Sie kann eine Reihe von Cookies verwenden, um Informationen zu sammeln und Nutzungsstatistiken auf Websites zu melden, ohne dass sich Google-Besucher persönlich ausweisen müssen.

·       Google Analytics
Werbung Diese Cookies haben ein Werbungszweck. Sie ermöglichen, Informationen zum Browsen des Benutzers durch Browsing-Sitzungen zu speichern, wobei eine Werbung gezeigt wird, die direkt mit Ihren Interessen oder Ihren früheren Suchen in Verbindung stehen. Generell handelt es sich um Cookies, die aus programmatischen Einkaufsplattformen, Adexwechslern, DSP, SSP, DMP und anderen Technologien des automatisierten Anzeigenverkaufs stammen. ·       Doubleclick (Google, Inc.)

·       DoubleClick Ad Exchange-Buyer

·       Google Dynamic Remarketing (Adwords)

 

Verwaltung von Cookies

 

Zusätzlich zu den o.g. Sicherheiten kann der Registervorgang von Cookies eine vorhergehende Annahme derselben während der Installation oder Aktualisierung des verwendeten Browsers voraussetzen – diese Annahme kann jederzeit durch die verfügbaren Einstellungen zur Inhalts- und Datenschutzkonfigurierung widerrufen werden.

 

Zahlreiche Browser erlauben einen Privatmodus zum automatischen Löschen der Cookies nach Beendigung des Anwenderbesuchs. Dieser Privatmodus erhält verschiedene Bezeichnungen abhängig vom jeweiligen Browser. Folgend wird eine Aufzählung herkömmlicher Internet-Browser mit den jeweiligen Bezeichnungen für den o.g. Privatmodus.

 

  • Internet Explorer 8 und höhere Versionen; InPrivate
  • Opera 10.5 und höhere Versionen; Private Navegation
  • Google Chrome 10 und höhere Versionen; Incognito
  • Safari 2 und höhere Versionen; Private Navegation
  • FireFox 3.5 und höhere Versionen; Private Navegation

 

Wichtige Bemerkung: Bitte lesen Sie den Hilfebereich Ihres Browsers mit Aufmerksamkeit, um mehr zur Einstellung des o.g. „Privatmodus“ zu erfahren. Sie können unsere Websites weiterhin auch mit Ihrem Browser im „privaten Modus“ besuchen; aber in solch einem Fall wäre das Durchsuchen unserer Website nicht optimal, und eventuell könnten einige Hilfsprogramme nicht mehr richtig funktionieren.

 

Abschaltung der Cookie-Funktion auf den herkömmlichen Browsern

 

Generell ist es möglich, die automatische Annahme von Browser-Cookies zu sperren oder die Annahme von Cookies einer bestimmten Dienstleistung zu blockieren.

 

Alle modernen Browser ermöglichen ihre Cookie-Politik einstellen. Diese Einstellungen sind in der Regel unter den „Optionen“ oder „Einstellungen“ im Browsermenü zu finden. Außerdem können Sie Ihren Browser oder Ihren E-Mail-Client konfigurieren sowie kostenlose Zusatzfunktionen installieren, um das Herunterladen von Web-Bugs beim Öffnen eines E-Mails zu verhindern.

 

Die Webseite des Anbieters bietet dem Benutzer eine Anleitung über den Zugriff auf das Konfigurationsmenü der Cookies und gegebenenfalls zum privaten Surfen in jedem der folgenden herkömmlichen Browser an:

 

  • Internet Explorer: Werkzeuge -> Internetoptionen -> Vertraulichkeit -> Einstellungen
  • Firefox: Werkzeuge -> Optionen -> Vertraulichkeit -> Browsing-Geschichte -> Individualisierte Einstellungen
  • Chrome: Werkzeuge -> Fortgeschrittene Optionen -> Vertraulichkeit -> Inhaltseinstellungen
  • Safari: Einstellungen -> Sicherheit

 

Search results