Wie sollte ich Biobizz-Produkte lagern?

Biobizz-Produkte sollten kühl und trocken und vor Sonneneinstrahlung geschützt gelagert werden. Die ideale Lagertemperatur für diese Produkte beträgt 16 bis 25° C. Hohe Temperaturen können zur Fermentation des Produktes führen und es unbrauchbar machen. Sonneneinstrahlung kann die physikalischen Eigenschaften des Produktes, beispielsweise Farbe und Aussehen, verändern, jedoch nicht die Chemikalien. Das Produkt kann also noch verwendet werden. Biobizz-Produkte sollten außerdem nicht im Kühlschrank gelagert werden, da niedrige Temperaturen nicht gut für die organischen Nährstoffe in Biobizz-Produkten sind.

Wie lange sind Biobizz-Produkte haltbar?

Wenn Biobizz-Produkte ungeöffnet unter perfekten Bedingungen gelagert werden, halten sie etwa 2 Jahre.

Einmal geöffnet, müssen die Produkte angemessen gelagert werden und sind etwa ein Jahr haltbar.

Sobald die Biobizz-Produkte mit Wasser vermischt werden, sind sie noch einige Stunden bis zu einem Tag verwendbar. Wenn sie mit der Umwelt in Kontakt gekommen sind, beginnen die Produkte ihre mikrobielle Aktivität wiederzuerlangen. Sie sind lebendiger als jemals zuvor und können fermentieren, modern oder ihre Wirksamkeit verlieren. Die Mischung sollte so schnell wie möglich verwendet werden, außerdem sollte vor jeder Bewässerung eine neue vorbereitet werden.

Wann kann ich mit der Düngung mit flüssigen Biobizz-Produkten beginnen?

Biobizz-Produkte können mit Flüssigdünger behandelt werden, sobald die Pflanze 10 bis 15 cm hoch ist oder 2 bis 4 richtige Blätter hat.

Enthalten die Biobizz-Produkte Schwermetalle?

Die Biobizz-Produkte enthalten nur Schwermetalle, die in den Inhaltsstoffen und Nebenprodukten, die wir aus der Natur extrahiert haben und die wir für unsere Linie verwenden, bereits natürlich enthalten sind. Das ist nicht anders möglich, doch durch ein gutes Produktmanagement, die sorgfältig ausgewählte Herkunft der Produkte und einen korrekten Umgang mit der Umwelt sind die Konzentrationen so gering wie möglich.

Die Werte der Biobizz-Produkte übersteigen nicht die strengsten Mindestwerte staatlicher Landwirtschaftsinstitutionen.

Kann ich Biobizz-Produkte in Hydroponiksystemen einsetzen? Welche und wie?

Ja, einige unserer Biobizz-Produkte können in Hydroponiksystemen eingesetzt werden, solange die Nährstoffmischung nicht länger als einen Tag verwendet wird.

Die Produkte Root·Juice, Bio·Bloom, Bio·Heaven und Top·Max sind für Hydroponikkulturen geeignet.

Wenn ich meine Pflanzen manuell bewässere, wie oft sollte ich sie bewässern und wie viel Wasser sollte ich verwenden?

Die Bewässerung ist von den speziellen Bedürfnissen der Pflanze, der Art, dem Substrat und den Umweltbedingungen abhängig. Bei einer manuellen Bewässerung ist eine Bewässerung 3 bis 5 Mal pro Woche ausreichend, abhängig von dem Substrat, der Temperatur und Evapotranspiration.

Woher weiß ich, wie viel Wasser ich benötige? Allgemein gilt, dass eine Pflanze mit 20 bis 30 % des Topfvolumens bewässert werden sollte. In einem 10-Liter-Topf werden dann beispielsweise 2 bis 3 Liter Wasser mit den Biobizz-Nährstoffen vermischt.

Frage?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Lass uns reden!